Montag10–20 Uhr
Dienstag10–20 Uhr
Mittwoch10–20 Uhr
Donnerstag10–20 Uhr
Freitag10–20 Uhr
Samstag10–20 Uhr
Heute geschlossen

Schönheit und individuelle Betreuung

Dr. Emi Arpa, Dermatologin und Spezialistin für ästhetische Behandlungen, bietet ihre modernen Methoden nun im Alsterhaus an.

Hyaluron
Hyaluron erfreut sich großer Beliebtheit, es wird zur Behandlung von Falten und dem Aufbau von Volumen eingesetzt. Hände, Hals und Dekolleté können genauso mit Hyaluron behandelt werden wie das Gesicht: Hier können zum Beispiel Wangenknochen betont oder die Nasolabialfalte ausgeglichen werden.

BOTOX
Botox, oder auch Botulinum, wirkt temporär reduzierend auf die mimischen Falten im Gesicht, wie zum Beispiel die Zornesfalte oder Stirnfalten.

Fett-weg-Spritze
Um kleine Fettdepots, zum Beispiel an den Oberarmen oder über dem Knie, zu entfernen, eignet sich diese Methode. Modifizierte Sojaproteine werden ins Fettgewebe injiziert und forcieren den Zerfall der Fettzellen, die dann über das Lymphsystem abgebaut werden.

Mikroneedling
Die feinen Nadeln des Mikroneedling-Handgeräts durchdringen die oberste Hautschicht in verstellbarer Tiefe. Über die so geöffneten Kanäle können Wirkstoffe eingearbeitet werden. Die Mikroverletzungen regen außerdem die Neubildung von Kollagen an, die Haut wirkt frischer und gestrafft.

Skinboost-Behandlung
Skinboost ist eine leicht vernetzte Hyaluronsäure, die in eine bestimmte Hautschicht appliziert wird und damit die Haut auffrischt, ohne Volumen zu geben. Mit dieser Behandlung können altersbedingte Fältchen oder Hautunreinheiten reduziert werden.

Dr. Emi arpa

Termine und Preise auf Anfrage
hallo@doctoremiarpa.de

JETZT TERMIN ANFRAGEN